HKK
Wohnen
Umbau EFH Buonas, 2008 – 2009
 
 > 

Generationenwechsel

Das sanierte Erdgeschoss des in den 60er Jahren erbauten Einfamilienhauses dient als Sockel für den neuen Systemholzbau. Das Ober- und Dachgeschoss sowie ein zweigeschossiger Anbau des bestehenden Gebäudes wurden komplett rückgebaut. Nebst der Anpassung der Inneren Organisation an die Bedürfnisse der neuen Bewohner wurden die Aussenbereiche optimiert. Insgesamt vier Terrassen von unterschiedlichen Grössen und der grosszügige Garten bieten der jungen Familie Platz im Freien und ermöglichen verschiedenste Ausblicke in die schöne Umgebung am Zugersee. Eine konsequente Anpassung an die neuen Bedürfnisse einer neuen Generation.

 

Bauherrschaft: Privat

Programm: 7-Zimmer-Wohnhaus mit Gästestudio

Leistung: Projektierung, Ausschreibung, Ausführungsplanung, Bauleitung

Architekt: HKK Architekten Partner AG , Baar

Fotos: Beat Bühler, Zürich

 

> Download PDF

Projektbild
HKK Architekten Partner AG